Ein Zeitungsabonnement der besonderen Art

Der Redakteur einer lokalen Zeitung in Norddeutschland hatte sich als Werbemittel etwas Neues einfallen lassen und dementsprechend eine neue Art der Kundengewinnung eingeführt. Mit der Hilfe von bestimmten Coupons, die unregelmäßig in den verschiedenen Ausgaben der Tageszeitungen zu finden waren, konnte man mit einer Anzahl von zehn ausgeschnittenen Artikeln ein Gartenhaus gewinnen. Mit dieser Initiative erhofften sich Verleger und Journalisten die Steigerung der Auflage. Dass dies eine gute und vor allem nachhaltige Idee war, sollte sich bald herausstellen. Denn ein Gartenhaus möchte schließlich jedermann haben. Und mit ein paar gekauften Ausgaben einer Zeitung lässt sich diese Projekt um einiges günstiger umsetzen. Denn ein neues Gartenhaus ist meist kostspielig, so dass viele Menschen vor dieser Investition zurück schrecken. Die Tageszeitung bot den Interessenten nun die Möglichkeit, ein Gartenhaus zu gewinnen. Der Andrang an den Zeitungsständen und Kiosken war enorm und die Auflage konnte so sogar gesteigert werden. Nachdem alle Coupons in den Zeitungen verteilt worden waren gab es eine große Losaktion, in der schließlich auch ein Gewinner bestimmt wurde. Unter großem Medienrummel wurde das gewonnene Gartenhaus dann feierlich im Garten errichtet. Anschließend gab es eine große Gartenparty und über die stolzen neuen Besitzer wurde in der nächsten Ausgabe ebenfalls ausgiebig berichtet. Doch kurz nach dieser Aktion wurde der Absatz der Zeitungen wieder schlechter, so dass die Chefredaktion dazu überging und nun alle paar Wochen ein Gartenhaus verloste. Letztendlich konnte so genügend Leser akquiriert werden und die Arbeitsplätze bei dem Verlag erhalten bleiben. Andere Zeitungen folgten dieser Initiative, doch es wurden andere Dinge verlost. Dass weiterhin aber der Gewinn von einem Gartenhaus möglich war, sorgte für den größten Umsatz. Wer nähere Informationen zu diesem Thema haben möchte oder sogar selbst an diesem eher ausgefallenen Gewinnspiel teilnehmen will, der sollte sich einfach eine Ausgabe dieser lokalen Tagszeitung kaufen.

Keywords:
Autor:  -  Elizabeth Bourne
elizabeth.bournee@gmail.com
Teilen |
Banner 468x60